NetCologne Kundenbeirat

Beitreten. Mitreden. Mitmachen.

NetCologne Kundenbeirat

Willkommen beim NetCologne Kundenbeirat.

Beitreten. Mitreden. Mitmachen. So lautet unser Motto für den Austausch, die Ideenschmiede und Kommunikation unseres Kundenbeirats. Die Zusammenarbeit dient vor allem der Reflexion unserer Leistungen, der Kommunikation und der Services. Dabei ist der Kundenbeirat für uns ein wertvoller Kanal für den direkten Kontakt mit unseren Kundinnen und Kunden aus der Region.

Unsere Zusammenarbeit in Bildern


Daten und Fakten

Gründungsjahr

2020

Mitglieder

Aktuell setzt sich der Beirat aus 17 Mitgliedern zusammen.

Wie oft tagen wir

3-4 Mal pro Jahr

Laufzeit Periode

Die aktuelle Periode läuft bis Juni 2022. Im Sommer 2022 wird es eine neue Bewerbungsphase geben.


Die aktuellen Mitglieder

Das sind die Stimmen und Gesichter hinter unserem NetCologne Kundenbeirat:

„Für mich ist NetCologne ein regionaler Partner, der mich mit der Welt verbindet und auf den ich vertrauen kann.“
Stefanie

„An der Zusammenarbeit mit NetCologne schätze ich, dass ein ehrliches Interesse an der Zusammenarbeit und externem Feedback besteht. Jedes Treffen macht Freude.“
Sven

„Wir können kritische Fragen stellen, auf die auch eingegangen wird und echt gute Diskussionen entstehen.“
Roland

„Der Kundenbeirat kann kontinuierliche Verbesserungsprozesse anstoßen, um die Wettbewerbsfähigkeit im Unternehmen beständig in kleinen Schritten zu verbessern“
Niklas

„Für mich ist NetCologne der ideale lokale Leistungsanbieter für das moderne und private Kommunikationswesen.“
Werner

„Für mich ist NetCologne der Anbieter meines Vertrauens und meiner Heimatstadt.“
Inge

„Ich bin dabei, weil ich gerne die Kundeninteressen aus dem sogenannten Speckgürtel-Teil um Köln vertreten möche.“
Sebastian

„An der Zusammenarbeit mit NetCologne schätze ich eure lokale Verbundenheit und Eure Ehrlichkeit!“
Daniel

„Ich bin im Kundenbeirat von NetCologne, weil ich es sehr interessant finde hinter die Kulissen schauen zu können und es schätze über den Beirat Verbesserungen für Kunden und das Unternehmen mit anzustoßen.“
Michael

„Für mich ist NetCologne zwar nicht meine erste große Liebe gewesen, dafür aber meine erste treue Mitbewohnerin: vor 20 Jahren in der ersten eigenen Studentenbude. Seitdem ist sie bei jedem Umzug gerne mit dabei!“
Martin

„An der Zusammenarbeit mit NetCologne schätze ich,
dass der Kunde im Fokus steht.“
Adrian

„Ich schätze die Begegnung auf Augenhöhe. Die Anregungen aus dem Kundenbeirat werden immer gehört und auf Realisierbarkeit überprüft.“
Florian

„An der Zusammenarbeit mit NetCologne schätze ich,
dass mir zugehört wird und ich offen und wertschätzend behandelt werde.“
Martina

„An der Zusammenarbeit mit NetCologne schätze ich, gehört zu werden. Viele unserer Vorschläge wurden noch im selben Quartal umgesetzt; andere folgten mit kurzem Abstand!“
Victor

„An der Zusammenarbeit mit NetCologne schätze ich,
dass sie seit gefühlten dreißig Jahren die Außenwelt eröffnet.“
Georg

„Ich bin dabei, weil ich es eine schöne Möglichkeit finde, mich als Kundin nochmal anders einzubringen.“
Danielle

„Ich wollte die Menschen hinter NetCologne und die Technik hinter den Produkten kennnenlernen.“
Reinhard


Download


FAQ

Der Kundenbeirat ist Ratgeber für NetCologne. In erster Linie dient der Kundenbeirat der Reflexion der vorhandenen Leistungen, der Kommunikation und der Services. Außerdem soll er als Resonanzorgan Feedback zu geplanten Maßnahmen und Produkten geben und als Ideengeber neue Produkte und Leistungen rund um das Thema „Service“ mitentwickeln.

Ziel des Kundenbeirats ist es, den Dialog zwischen NetCologne und unseren Kunden zu verbessern. Die Empfehlungen des Kundenbeirats sollen in Entwicklung von Servicemaßnahmen & -dienstleistungen, sowieso Kommunikationsmaßnahmen einfließen. Ebenso können Mitglieder eigene Ideen einbringen.

Der Kundenbeirat setzt sich aus Mitgliedern zusammen, die einen repräsentativen Querschnitt unserer Kunden bilden.

Der Beirat trifft sich in der Regel dreimal im Jahr. Die Sitzungen finden vorwiegend in Köln, bzw. in der Pandemie auch digital, statt.

Die Mitglieder des Kundenbeirats werden nicht für ihre Teilnahme bezahlt. Sie erhalten lediglich eine Reisekostenerstattung.